Hymer-Leichtmetallbau sagt Teilnahme an LogiMAT 2020 ab

Die Gesundheit unserer Geschäftspartner und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Auf Grund der fortschreitenden Ausbreitung des Corona Virus in Deutschland sehen wir diese bei der Teilnahme an Großveranstaltungen aktuell nicht mehr gewährleistet. Mit größtem Bedauern haben wir uns daher entschieden, an der diesjährigen LogiMAT nicht teilzunehmen. Mit dieser Entscheidung möchten wir aktiv einen Beitrag dazu leisten, die weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen.
Die LogiMAT ist für uns die wichtigste Fachmesse im Jahr. Die Entscheidung ist uns daher nicht leicht gefallen. Wir danken dem Veranstalter EUROEXPO sowie unseren Kunden und Geschäftspartnern für ihr Verständnis und wir freuen uns schon jetzt darauf, in 2021 wieder dabei zu sein.
Unsere Steigtechnik-Experten stehen Ihnen vor, während und nach der Messe wie gewohnt zur Verfügung.

Foto: Hymer-Leichtmetallbau