Veranstaltungen

Steigen und Retten mit PSAgA – Speziell für Dachdecker & Verarbeiter

Beschreibung: DGUV Regel 112-198 / 199Um Sie oder Ihre Mitarbeiter vor auftretenden Gefahren bei Arbeiten mit Absturzgefahr zu schützen, bieten wir diese Unterweisung in der Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) an.Um im Falle eines Absturzes eine schnelle Rettung zu gewährleisten, die oft nicht durch örtliche Rettungseinheiten erfolgen kann, müssen die Anwender von PSAgA …

Steigen und Retten mit PSAgA – Speziell für Dachdecker & Verarbeiter Weiterlesen »

Freimessen von Behältern und engen Räumen Ausbildung zur Fachkundigen Person
– Offene Schulung –

Beschreibung: Wer in einen Behälter, in ein Silo oder in einen engen Raum einsteigt, muss sich sicher sein können, dass dort keine versteckten Gefahren lauern. Sauerstoffmangel, Gefahrstoffe und Explosionsgefahr sind nur einige Risiken, die tödlich enden können. Diese Prüfung der Gase in einem Behälter oder engen Raum wird als Freimessen bezeichnet. Erst wenn ein Fachkundiger …

Freimessen von Behältern und engen Räumen Ausbildung zur Fachkundigen Person
– Offene Schulung –
Weiterlesen »

Arbeitsschutzmanagement-Auditor (TÜV)

Beschreibung: Modul 2 der Weiterbildung zum Arbeitsschutzmanagement-Auditor (TÜV). Um die Effizienz eines betrieblichen Arbeitsschutzmanagements (AMS) nach DIN ISO 45001 durch interne Audits zu überprüfen und zu verbessern, müssen alle Führungskräfte, Verantwortlichen und Managementbeauftragten ihre Rolle und den Ablauf der Audits kennen. Erhalten Sie in diesem Modul 2 Fachkenntnisse zu Systemaufbau, Planung, Durchführung und Auswertung der …

Arbeitsschutzmanagement-Auditor (TÜV) Weiterlesen »

Koordination von Partner- und Fremdfirmen

Beschreibung: Schaffen Sie sichere Betriebsabläufe für alle Mitarbeitende durch bessere Koordination mit Partnerunternehmen. In 90 % der deutschen Unternehmen wird mit Fremd- und Partnerfirmen zusammengearbeitet. Unfallstatistiken zeigen, dass Mitarbeitende aus Fremd- und Partnerfirmen dreimal häufiger Unfälle erleiden. Gründe sind oft mangelhafte Unterweisung oder eine nicht ausreichende Einweisung bei der Ausübung gefährlicher Arbeiten. Erfahren Sie in …

Koordination von Partner- und Fremdfirmen Weiterlesen »

Arbeitssicherheit am Bau

Beschreibung: Dreitägiger Zertifikatslehrgang zur Erlangung der notwendigen Sachkunde für Bauherren, Planer, Bauleiter und Unternehmer. Der Lehrgang dient auch dem Erwerb der arbeitsschutzfachlichen Kenntnisse nach den Ausbildungsanforderungen der RAB 30, Anlage B. Im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen sind Beschäftigte im Baugewerbe hohen Unfall- und Gesundheitsrisiken ausgesetzt. Über die Hälfte aller schweren Arbeitsunfälle ereignet sich auf Baustellen. …

Arbeitssicherheit am Bau Weiterlesen »

Sicherheits-​ und Gesundheitsschutzkoordinator (SIGE-​Koordinator) nach Baustellenverordnung

Beschreibung: Dreitägiger Zertifikatslehrgang zum Erwerb der Koordinatorenkenntnisse nach den Ausbildungsanforderungen der RAB 30, Anlage C. Konformitätserklärung: Das Ausbildungsseminar erfüllt mit 32 Lehreinheiten die Qualitätskriterien für Lehrgangsträger nach RAB 30, Anlage D. Die Baustellenverordnung sieht unter bestimmten Voraussetzungen, die bereits auch bei kleineren Bauvorhaben erfüllt sein können, die Bestellung von Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitsschutz (SiGe-Koordinatoren) …

Sicherheits-​ und Gesundheitsschutzkoordinator (SIGE-​Koordinator) nach Baustellenverordnung Weiterlesen »